Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Quo Vadis Afghanistan

12. November | 10:00 - 18:00

Wohin führt die Entwicklung das Land Afghanistan?
Tagesseminar in Bremen, u.a. mit Hila Latifi, Matin Baraki, Thomas Ruttig
Samstag, 12. November 2022, von 10 bis 18 Uhr im Kulturzentrum-Lagerhaus im Ostertor-Viertel

Wir bitten um verbindliche Anmeldung!

Nach 44 Jahren Bürgerkrieg, davon 21 Jahre mit Beteiligung der NATO und der Bundeswehr, gehört das kriegsgebeutelte Land und seine Bevölkerung weiterhin zu den ärmsten und unterentwickeltsten Ländern der Welt. Nach offiziellen Angaben investierten die USA 850 Milliarden US-Dollar und die Bundesrepublik 12 Milliarden Euro in den Krieg. Das Ergebnis: Jetzt wird das Land, das sich Islamisches Emirat Afghanistan nennt, von den Taliban regiert. Nicht nur die Folgen des langen Krieges und des Machtwechsels stellen eine schwere Bürde für die Bevölkerung dar; hinzu kommen Missernten und Naturkatastrophen, die das Überleben vieler Menschen im Land erschweren oder gar unmöglich machen. Die Folgen: Hunger, extreme Notlagen, viele Tote und viele Menschen, die in die Nachbarländer oder Europa, Amerika und Australien flüchten. Nach offiziellen Angaben der UNO gehört Afghanistan zu den sechs Ländern mit der höchsten Zahl an Binnenflüchtlingen.

Bei dieser Tagung diskutieren und informieren Expert*innen sowie Betroffene über folgende Themen:

  • Thomas Ruttig: Der Krieg in Afghanistan–Endstation Taliban?
  • Matin Baraki: Abzug der NATO – ein Akt der deutsch-afghanischen Freundschaft?
  • Hila Latifi: Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück – Schicksal der Frauen in Afghanistan?
  • NN: Willkommenskultur? Afghanische Flüchtende in Deutschland und Bremen!
  • Alle: Afghanistan, wohin führt dein Weg?

Anmeldungen bitte an Zaher Habib, per Mail an: za.hab@hotmail.com
Kostenbeitrag 15 Euro (inklusive Mittagessen)

Foto: Afghanisch-deutsche Kulturinitiative e.V.

Veranstalter*innen: Afghanisch-deutsche Kulturinitiative Bremen, biz – Bremer Informationszentrum Menschenrechte und Entwicklung, Rosa-Luxemburg-Initiative – Rosa-Luxemburg-Stiftung Bremen u.a.

Details

Datum:
12. November
Zeit:
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Lagerhaus
Schildstraße 12-19
Bremen, Bremen 28203 Deutschland
Google Karte anzeigen