testProgramm zur Bremer Woche des Grundeinkommens: Teilhabe für alle!

Die III. internationale Woche des Grundeinkommens (20. – 26.09.2010)
steht in diesem Jahr anläßlich des europäischen Jahres gegen Armut und soziale Ausgrenzung unter dem Motto TEILHABE FÜR ALLE!

In Bremen finden dazu vom 14. bis 30. September eine Reihe von hochkarätigen Veranstaltungen statt, auf die wir hinweisen.

PROGRAMM:

Dienstag, 14.09.2010, 19:30 Uhr im kleinen Saal der St.Stephani-Gemeinde, Faulenstr. 108, 28195 Bremen
Lektionen zum Grundeinkommen
Ein Film von Jörg Drescher und Matthias Dilthey (D/Ukraine, 2010, 58 min.). Filmvorführungen mit anschliessender Diskussion.

Montag, 20.09.2010, 18:00 Uhr im Gästehaus der Universität, Teerhof 58, 28199 Bremen
Grundeinkommen: Geschichte – Modelle – Debatten
Vorstellung des Buches „Grundeinkommen: Geschichte – Modelle – Debatten“ mit Autor Ronald Blaschke (Netzwerk Grundeinkommen)

Montag, 20.09.2010, 19:30 Uhr im Gästehaus der Universität, Teerhof 58, 28199 Bremen
Würde und Wert des Menschen und das Bedingungslose Grundeinkommen
Grußwort von Senator Reinhard Loske, Vortrag von Ronald Blaschke (Netzwerk Grundeinkommen) mit anschliessender Diskussion

Dienstag, 21.09.2010, 19:30 Uhr im Großen Saal des DGB-Haus,
Bahnhofsplatz 22-28, 28195 Bremen
Emanzipatorisch oder neoliberal – alles egal? Wirtschafts- und sozial-politische Folgen der Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens
Vortrag von Werner Rätz (Attac Deutschland) mit anschliessender
Diskussion
In Kooperation mit Attac Bremen und Verdi Bremen, FB 10

Mittwoch, 22.09.2010, 19:30 Uhr im Jugendraum der St.Stephani-Gemeinde, Faulenstr. 108, 28195 Bremen
Designing Society
Ein Film von Jördis Heizmann (D, 2009, 30 min.).
Filmvorführungen mit anschließender Diskussion

Freitag, 24.09.2010, 20:00 Uhr im Haus der Wissenschaft,
Sandstraße 4/5, 28195 Bremen
Teilhabe für alle! Wann kommt das Bedingungslose Grundeinkommen?
Podiumsdiskussion mit Matthias Dilthey (BGE-Initiative Nürnberg), Klaus Mendrina (KAB), Christoph Spehr (Die Linke) und weiteren Gästen

Samstag, 25.09.2010, 12:00-15:00 Uhr im Großen Clubraum des
Konsul-Hackfeld-Haus, Birkenstr. 34, 28195 Bremen
Lektionen zum Grundeinkommen
Ein Film von Jörg Drescher und Matthias Dilthey (D/Ukraine, 2010, 58 min.). Filmvorführungen mit anschliessender Diskussion.
Matthias Dilthey (BGE-Initiative Nürnberg) ist anwesend und steht für Publikumsfragen zur Verfügung.

Donnerstag, 30.09.2010, 19:30 Uhr im kleinen Gemeindesaal der St.Stephani-Gemeinde, Faulenstr. 108, 28195 Bremen
Designing Society
Ein Film von Jördis Heizmann (D, 2009, 30 min.). Filmvorführungen mit anschließender Diskussion

Bislang kein Kommentar.


Themen:

Twitter