testZur Programmdiskussion der Partei DIE LINKE Sammelband mit Beiträgen der ND-Serie «Offene Fragen der Linken».

Erweiterte 2. Fassung, November 2010.
Die Partei DIE LINKE hat im März 2010 ihren ersten Entwurf eines Grundsatzprogramms veröffentlicht.
Das Programm soll im Herbst 2011 beschlossen, der Entwurf zuvor auf einem Konvent Anfang November 2010 beraten werden. Aus diesem Anlass drucken wir in dieser Broschüre eine Sammlung von Artikeln nach, die seit Vorlage des Programmentwurfs in der Tageszeitung «Neues Deutschland» (ND) erschienen sind. Die Serie «Offene Fragen der Linken» – bewusst nicht in der versalen Schreibweise der Partei – wurde vom ND in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung konzipiert. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rosa-Luxemburg-Stiftung waren es auch, die mit ihren Beiträgen für den Diskussionseinstieg sorgten, bevor wir weitere Autorinnen und Autoren dazu einluden.
Die Serie «Offene Fragen der Linken» wird nun zunächst beendet. Das ND wird die Programmdebatte auch weiter redaktionell und mit Debattenbeiträgen begleiten, nach dem Programmkonvent jedoch nicht mehr in wöchentlicher Folge.

Die Herausgeber Neues Deutschland Druckerei und Verlag GmbH und Rosa-Luxemburg-Stiftung – Gesellschaftsanalyse und politische Bildung e.V.
Download der Borschüre der RLS als PDF

Bislang kein Kommentar.


Themen:

Twitter