testGedenken 100 Jahre Beginn des Ersten Weltkriegs: Programm 2. Halbjahr erschienen

Aus Anlass des Weltkriegsbeginns vor 100 Jahren haben sich verschiedene Bremer Initiativen in einem Forum zusammen getan und ein gemeinsames Veranstaltungsprogramm veröffentlicht, inzwischen in 2. Auflage mit den Veranstaltungen ab September. Das Forum wird von der Rosa-Luxemburg-Initiative unterstützt, entsprechende Veranstaltungen zum Thema finden sich auf unserer Website in der Kategorie „Weltkriege“.

Dabei würdigt das Programm auch jene Personen, Gruppen und Vereinigungen, die vor der Kriegsgefahr gewarnt und sich dem Krieg durch Desertion widersetzt haben. Auch werden die Zusammenhänge zwischen dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg beleuchtet. Der kritische Umgang mit der Vergangenheit schließt die Auseinandersetzung mit den gegenwärtigen militärpolitischen Aktivitäten Deutschlands sowie seiner Rolle als drittgrößtem Waffenexporteur auf der Welt ein. Die neue Broschüre ersetzt den bisherigen Folder und beinhaltet die Veranstaltungen, die in den nächsten Wochen und Monaten stattfinden.

Hier als PDF zum Download: Folder 100 Jahre Erster Weltkrieg 2. Halbjahr.

Bislang kein Kommentar.


Themen:

Twitter