testUNTERM PFLASTER LAG DER WESERSTRAND (Teil 1)

Die Schlacht am Osterdeich – Über die gesellschaftspolitische „Großwetterlage“ und die Situation der damaligen linken Szene in Bremen
Dienstag, 4. Mai 2010, 19 Uhr, Paradox, , Bernhardstr. 12, 28203 Bremen

Motivation, Strategie, Bündnisse und die Ereignisse des 6. Mai 1980. Eine Gesprächsrunde von, mit und für alte & junge Linksradikale und solche, die es mal waren oder noch werden wollen.

Veranstaltet von der AG 6. Mai 1980.
in Kooperation mit: Anares-Medien, AStA Uni Bremen, endofroad, Freizi Friesenstraße e.V., Infoladen Bremen, La Rage, Meßstelle für Arbeits- und Umweltschutz Bremen, Kommunikationszentrum Paradox, planlos, Rosa Luxemburg Initiative Bremen, Sielwallhaus und noch einer autonomen Gruppe.

Reihe“ Habt ihr noch Helme im Keller? Bremen ’80: Von militanten Aufbrüchen und antimilitaristischem Widerstand – Ein Rückblick, um wieder nach vorne zu schauen“


Themen:

Twitter