testZivilklausel und Rüstungsforschung – ein Gegensatz?

2.12. 2011 18:00 Uhr, Universität Bremen SFG-Gebäude, Raum 1060

mit N.N.

Warum es manchmal so schwer ist, zwischen Rüstungsforschung und ziviler Forschung zu unterscheiden, sich beides nicht in den Gegensatz „menschenschädlich“ und „menschenfreundlich“ auflösen lässt und was die hochgelobte Freiheit der Wissenschaft damit zu tun hat.

Der Referent ist Wissenschaftler in der Grundlagenforschung und kam in diesem Zusammenhang zur nähren Auseinandersetzung mit der Einbindung von Wissenschaft in die Gesellschaft.


Themen:

Twitter