Verschoben: Der zweite Anschlag

Filmvorführung und Gespräch mit Ferat Kocak
Montag, 11. Januar 2021, um 20 Uhr in Bremen
Kino City 46, Birkenstraße 1, 28195 Bremen

## Die Veranstaltung wird pandemiebedingt voraussichtlich auf den April 2021 verschoben! Näheres folgt. ##

Bei rassistischen Anschlägen konzentrieren sich die Medien meistens auf die Täter:innen. Der Film gibt endlich den Opfern und ihrem Kampf nach Gerechtigkeit Raum.

Der zweite Anschlag: D 2018 Mala Reinhardt, 62 Min., dt./türk. OmU
Gast: Ferat Kocak (Betroffener des rechten Terrors in Neukölln, Initiative Basta)

Filmreihe ›Vom Gedenken zur Veränderung – Kämpfe gegen rechte Gewalt und Terrorismus‹
Veranstalterinnen: Kein Schlussstrich Bremen, CITY 46/Kommunalkino Bremen e.V., Rosa-Luxemburg-Initiative – Die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Bremen

Aufgrund der Pandemie-Situation kommt es möglicherwiese zur Verschiebung der Veranstaltungstermine.