NASIM – Flucht aus Afghanistan

City 46 Birkenstraße 1, Bremen, Bremen

Dokumentarfilm von Ole Jacobs und Arne Büttner (2021, 120 min) Bremer Filmpremiere und anschließendes Gespräch mit der Protagonistin Nasim und den beiden Filmemachern Samstag, 8. Oktober 2022, um 20 Uhr in Bremen, im Kino City 46 in der Bahnhofsvorstadt Gestrandet in Moria, dem größten Geflüchtetenlager der EU, kämpft Nasim gegen ihre eigenen Ängste und die […]

Moving Cities: Wandernder Salon solidarischer Städte

Gewerkschaftshaus Bahnhofsplatz 22-28, Bremen, Bremen

Vernetzungstreffen Freitag, 14. Oktober 2022, von 14 bis 17:30 Uhr in Bremen, im Gewerkschaftshaus am Hauptbahnhof Über 700 Städte, die sich für eine solidarische Migrationspolitik einsetzen. Über 14 europäische Netzwerke, die sich austauschen. Über 50 inspirierende Ansätze, von denen wir lernen können. Auf der Moving Cities Website, die letztes Jahr ihren Launch feierte, wurden verschiedenste […]

Bolsonaros Erbe: eine Belastung für die Zukunft Brasiliens?

Kulturzentrum Kukoon Buntentorsteinweg 29-31, Bremen, Bremen

Vortrag und Diskussion mit Gudrun Fischer Dienstag, 18. Oktober 2022, um 19 Uhr in Bremen, Kulturzentrum Kukoon, im Buntentor Trotz einer starken Zivilgesellschaft überstand Bolsonaro seine vierjährige Amtszeit als Präsident und säte Hass und Gewalt. Harte Hand in den Schulen, lukrative Jobs für Militärs, Verunglimpfung von LGBTIQ*, Ausverkauf des Amazonasgebiets, Elend und Tod für Indigene, […]

„Weil wir noch leben dürfen, sind wir verpflichtet, etwas zu machen“

Kommunikationszentrum Paradox Bernhardstr. 12, Bremen, Bremen

Marxismus, Anarchismus und die Frage nach dem Staat Podiumsdiskussion und Publikumsgespräch Mittwoch, 19. Oktober 2022, um 19 Uhr in Bremen, im Kommunikationszentrum Paradox im Ostertor-Viertel Der Anarchismus, wie der Marxismus, kamen aus demselben Schmelztiegel – die industrielle Revolution, die erfolglosen Revolutionen von 1848 und 1871, ein schwacher Liberalismus, die Zentralisierung der Staatsmacht, der Aufstieg der […]

Kubik/Weissinger: Wespen in der Geisterbahn

Galerie K' Alexanderstraße 9b, Bremen, Bremen

Lesung und Gespräch mit Julia Kubik und Benjamin Weissinger Samstag, 1. Oktober 2022, um 19 Uhr in Bremen, Galerie K' im Ostertor-Viertel Der Termin am 01.10. muss leider wegen Krankheit abgesagt werden! Neuer Termin: Freitag, 4. November 2022, um 19 Uhr in Bremen, Galerie K' im Ostertor-Viertel Abendspaziergang eines Pärchens, beide schreiten still nebeneinander, er […]

Einführung in die Kommunalpolitik im Stadtteil: Tagesseminar für Interessierte an Beiratsarbeit

Workshop in Bremen Sonntag, 6. November 2022, von 10 bis 18 Uhr (mit Mittagessen) Kommunalpolitik bietet die Möglichkeiten, sich aktiv einzumischen und für die eigenen Überzeugungen auf städtischer Ebene einzustehen. Insbesondere die Arbeit im Beirat des eigenen Stadtteils eignet sich als niedrigschwelliger Einstieg in weiteres politisches Engagement. Bei den kommenden Bremer Bürgerschaftswahlen am 14. Mai 2023 […]

Stadtrundgang zur Geschichte des 09.11.1938 in Bremen

Stadtrundgang mit Achim BellgartSonntag, 06. November 2022, um 12 UhrStartpunkt: Ecke Obernstraße/Sögestraße in der Bremer Innenstadt Bei diesem Stadtrundgang geht es um den 9.11.1938 in Bremen, sowie um seine Vor- und Nachgeschichte. Gezeigt wird die Geschichte von Jüdinnen und Juden in Bremen und die Spuren, die sie in dieser Stadt hinterlassen hat. Wir werden Orte […]

How antizionism re-constructs Jews as the key to history

Kulturzentrum Kukoon Buntentorsteinweg 29-31, Bremen, Bremen

Wie der Antizionismus die Juden als Schlüssel zur Geschichte re-konstruiert Vortrag und Diskussion mit David Hirsh Donnerstag, 8. November 2022, um 19 Uhr in Bremen, Kulturzentrum Kukoon, im Buntentor Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Bei Bedarf mit Flüsterübersetzung. – English version below. Der Vortrag befasst sich mit der Beziehung zwischen Antizionismus und älteren […]

Hartz IV? Bürgergeld? Grundeinkommen?! 

Villa Ichon Goetheplatz 4, Bremen, Bremen

Vortrag und Diskussion mit Ronald Blaschke Donnerstag, 10. November 2022, um 19 Uhr in Bremen, Villa Ichon im Ostertor-Viertel Aus Hartz IV soll ein "Bürgergeld" werden. Während die einen beim Bürgergeld bereits schon fast ein Grundeinkommen sehen, sagen die anderen, Bürgergeld ist nur Etikettenwechsel, um das schlechte Image des staatlichen Repressionsystems Hartz IV, eingeführt unter […]

Der Traum von Israel. Zur Vorgeschichte des jüdischen Staates

Kulturzentrum Kukoon Buntentorsteinweg 29-31, Bremen, Bremen

Diskussionsveranstaltung mit Franziska Krah Freitag, 11. November 2022, um 19 Uhr in Bremen, Kulturzentrum Kukoon, im Buntentor Nachdem Israel am 14. Mai 1948 seine Unabhängigkeit ausgerufen hatte, griffen arabische Armeen noch in derselben Nacht den jungen Staat an. Bis heute dauern die Konflikte an. Für ein besseres Verständnis der Lage hilft ein Blick in die […]

Kritik der politischen Ökonomie. Karl Marx: Das Kapital. Band 2-3

Infoladen Bremen St. Pauli-Str. 10-12, Bremen, Bremen

Wochenendseminar mit Valeria Bruschi und Moritz Zeiler am Samstag/Sonntag, 19.-20.11.22 Das Seminar findet entweder in Präsenz statt bzw. als digitales Seminar online – Mehr Informationen bei Anmeldung / Anmeldung bitte unter mail@talpe.org Mit dem Wochenendseminar soll ein Überblick über den Inhalt des zweiten und dritten Bandes des Kapitals. Kritik der politischen Ökonomie von Karl Marx […]