testFrohes Neues Jahr!

Wir wünschen ein gutes neues Jahr!
Leider müssen wir mit der traurigen Nachricht beginnen, dass unser Vereinsmitglied Gerd Arndt überraschend am 30. Dezember 2015 verstorben ist. Beisetzung und Gedenkfeier finden am Dienstag, 26. Januar 2016 statt.

Unser Programm 2016 startet am 1. Februar mit der Ausstellung Neofaschismus in Deutschland, die vom 1. bis zum 19. Februar im Gewerkschaftshaus zu sehen ist. In dieser Zeit findet ein Begleitprogramm mit vier Veranstaltungen statt, organisiert zusammen mit dem DGB Bremen, Arbeit und Leben Bremen, VVN-BdA Bremen u.a.

Titelbild Ausstellung Neofaschismus in Deutschland 300x212

Ebenfalls am 1. Februar startet erneut unser Lektürekurs zu Karl Marx: Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie. Wir bitten um vorherige Anmeldung!

Zum internationalen Frauentag am 8. März findet eine Einführung in das Werk „Dominanzkultur“ von Birgit Rommelsbacher, welche im Frühjahr 2015 verstarb, statt. Ebenso bieten wir Anfang März wieder Veranstaltungen zum Werk von Rosa Luxemburg an. – Weitere Veranstaltungen folgen.

Wir hoffen auf rege Teilnahme bei unseren Veranstaltungen und bitten um Weiterleitung der Informationen an Interessierte.

Neujahrskarte RLS 2016

Bislang kein Kommentar.


Themen:

Twitter