Russland im März 2024: Die „Ruhe“ inmitten des Sturms

Rosa-Luxemburg-Stiftung Büro Bremen Am Wall 149/150, Bremen, Bremen

Rosalux jour fixe mit Vitaliy BovarMittwoch, 6. März 2024, um 18:30 Uhr in Bremen, im Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung in der Bremer Altstadt – Wir bitten um Anmeldung! Russia in March 2024: The “Calm” in the Middle of the StormRosalux jour fixe with Vitaliy BovarWednesday, 06.03.2024 at 6:30 pm in Bremen, at the Rosa Luxemburg Foundation […]

Alfred Sohn-Rethel: Ökonomie und Klassenstruktur des deutschen Faschismus

Infoladen Bremen St. Pauli-Str. 10-12, Bremen, Bremen

  Wochenendseminar mit Moritz Zeiler am 09.–10.03.2024 / Infoladen, St. Pauli-Str. 10-12, 28203 Bremen / Anmeldung bitte unter mail@talpe.orgAlfred Sohn-Rethels Analysen des Nationalsozialismus sind in den Worten der Herausgeber seiner Texte, zu denen auch Johannes Agnoli zählt, von besonderem Wert: „So gesehen ist es einer der folgenreichsten Zufälle für die Faschismus-Forschung, dass ein marxistisch geschulter […]

Europa, wie funktioniert das eigentlich? Europäische Union und Sozialpolitik

Linkstreff Links der Weser Buntentorsteinweg 109, Bremen, Bremen

Vortrag und Diskussion mit Ruben Tietz und Norbert Schepers Mittwoch, 13. März 2024, um 18:30 Uhr in Bremen, im Linkstreff Links der Weser im Buntentor Im Vorfeld der Wahlen zum Europäischen Parlament am 9. Juni 2024 bieten wir eine Einführung in die Funktionsweise der Europäischen Union am Beispiel der Sozialpolitik an. Die Europäische Union (EU) […]

Geschlossene Veranstaltung – wird verschoben: Was tun gegen den dritten Weltkrieg?

Rosa-Luxemburg-Stiftung Büro Bremen Am Wall 149/150, Bremen, Bremen

Interne Veranstaltung: Vortrag und Gesprächsrunde mit dem Unterstützungskomitee Bremen Freitag, 22. März 2024, um 18 Uhr in Bremen, im Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung in der Bremer Altstadt Neuer Termin folgt in Kürze! Der Ukraine-Krieg im Rahmen der Weltstrategie Russlands – Krise und Transformation des kapitalistischen Weltwirtschaftssystems – Die sozialen Bewegungen von unten. The Ukraine war in […]

Das Queerfeministische Pubquiz

Freitag, 22. März 2024, um 20 Uhr in Bremen, Kulturzentrum Kukoon im Buntentor Kommt zu unserem queerfeministischen Pubquiz und erlebt einen Abend voller spannender Fragen und Rätseleien! Bringt eure Friends, euer Wissen, gute Laune und jeweils 2€ Unkostenbeitrag in bar mit und lasst uns in lockerer Atmosphäre rätseln, raten und lernen zum feminitischen Kampftag und […]

Friederike Beier: Materialistischer Queerfeminismus

Kulturzentrum Kukoon Buntentorsteinweg 29-31, Bremen, Bremen

Theorien zu Geschlecht und Sexualität im Kapitalismus Buchvorstellung und Diskussion mit Friederike Beier Donnerstag, 28. März 2024, um 18:30 Uhr in Bremen, Kulturzentrum Kukoon im Buntentor Einem materialistischen Queerfeminismus geht es um eine emanzipatorische Theoriebildung zu Geschlecht und Sexualität im Kapitalismus – entgegen des vermeintlichen Widerspruchs zwischen Identität und Klasse. Während der feministischen Queertheorie vorgeworfen […]

Neue Linke?

Rosa-Luxemburg-Stiftung Büro Bremen Am Wall 149/150, Bremen, Bremen

Rosalux jour fixe mit Doris Achelwilm Mittwoch, 3. April 2024, um 18:30 Uhr in Bremen, im Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung in der Bremer Altstadt – Wir bitten um Anmeldung! Die Europawahlen (sowie einige Landtags- und Kommunalwahlen) stehen vor der Tür und die Partei „Die Linke“ durchlebt eine spannungsvolle Entwicklung. Neben Einschnitten wie dem Verlust des Fraktionsstatus […]

Widersprechen gegen das Vergessen

Denkort Bunker Valentin Rekumer Siel, Bremen, Bremen

Tschechoslowakische Zwangsarbeiter*innen in der Region Bremen (1939-1945) Podiumsdiskussion Freitag, 5. April 2024, um 18 Uhr in Bremen, im Denkort Bunker Valentin in Bremen-Farge Zwangsarbeiter*innen aus dem besetzen Gebieten der damaligen Tschechoslowakei („Protektorat Böhmen und Mähren“) zählen zu den unsichtbarsten Opfer nationalsozialistischer Verbrechen in und um Bremen. Die Spuren dieser Gruppe von Häftlingen zu finden ist […]

Wiederkehrend

Europäische Mittagspause

Digital

Europapolitische Online-Veranstaltungsreihe im April 2024 Mittwoch, 10. April 2024: Die EU vor den Wahlen zum Europäischen Parlament mit Roland Kulke, transform netzwerk Dienstag, 16. April 2024: Die Asyl- und Migrationspolitik der EU mit Katharina Sophie Zimmer, parlamentarische Assistentin im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres des EP Mo, 22. April 2024: Die Rolle der […]

Wiederkehrend

Europäische Mittagspause

Digital

Europapolitische Online-Veranstaltungsreihe im April 2024 Mittwoch, 10. April 2024: Die EU vor den Wahlen zum Europäischen Parlament mit Roland Kulke, transform netzwerk Dienstag, 16. April 2024: Die Asyl- und Migrationspolitik der EU mit Katharina Sophie Zimmer, parlamentarische Assistentin im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres des EP Mo, 22. April 2024: Die Rolle der […]

Wiederkehrend

Befreiendes Denken im Schatten von Auschwitz

Kulturzentrum Kukoon Buntentorsteinweg 29-31, Bremen, Bremen

Jüdische Intellektuelle der 1920er und 1930er Jahre für die Befreiung des Menschen aus Ausbeutung und Unterdrückung – von den Nazis ermordet, vertrieben oder vergessen gemacht Vortragsreihe mit Wolfgang Hien von März bis November 2024 in Bremen jeweils Dienstags um 19 Uhr im Kulturzentrum Kukoon im Buntentor oder in der Blauen Manege in der Überseestadt Der […]

Öffentlicher Luxus für Bremen

F61 – Raum im Hof Fehrfeld 61-64, Bremen, Bremen

Vortrag und Diskussion mit Lukas Warning Dienstag, 16. April 2024, um 19 Uhr in Bremen, im F 61 - Raum im Hof im Steintor-Viertel „Öffentlicher Luxus ist nicht einfach nur eine Utopie oder ein Narrativ, sondern ein konkreter Gegenentwurf, der ökonomische Sicherheit für alle schaffen will und neue Horizonte politischen Handelns eröffnet: die Möglichkeiten der […]