testDie Geschichte der Bremer Räterepublik (Stadtrundgang mit Joachim Bellgart)

27. November 2010 / 14 Uhr / Treffpunkt: Parkplatz des Südbad, Neustadtswall 81, Bremen-Neustadt
Dauer: circa 2 Stunden

Bremer Arbeiter und Soldaten machten vor 92 Jahren etwas Unerhörtes, nämlich eine Revolution. Dass Bremen also einmal, wenn auch nur kurz, mit einem sozialistischen Anspruch regiert wurde, ist heute weitgehend vergessen. Wir suchen nach einigen Spuren dieser Auseinandersetzungen.
Bremer Arbeiter und Soldaten (und kaum Arbeiterinnen und schon gar keine Soldatinnen) machten vor 90 Jahren etwas Unerhörtes, nämlich eine Revolution. Dass Bremen also einmal, wenn auch nur kurz, als eines von wenigen Gebieten der Welt außerhalb Osteuropas und Asiens mit einem sozialistischen Anspruch regiert wurde, ist heute weitgehend vergessen. Wir suchen einige Orte der Auseinandersetzungen auf. ZeitzeugInnen werden nicht sprechen, aber viele Dokumente und Bilder.

Joachim Bellgart führt in Bremen thematische Stadterkundungen durch.
Siehe: www.bellgart-stadtführungen.de

Die Stadtführung wird organisiert in Kooperation mit der associazione delle talpe.


Themen:

Twitter