testAm Leben teilhaben. Was wirklich zählt

Am Leben teilhaben. Was wirklich zählt. Jesaja 55. Gottesdienst zur Woche des Grundeinkommens
Sonntag, 15. September 2013, um 10 Uhr
Nikolaikirche, Ritterhuder Heerstraße 1, 28239 Bremen-Oslebshausen

Gestaltung: Pastor Rolf Blanke und Mitglieder der Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen in der Bremischen Evangelischen Kirche.
Anschließend Kirchen-Café und Gesprächsmöglichkeit.

Eine Veranstaltung im Rahmen der 6. Internationalen Woche des Grundeinkommens „Europa bedingungslos sozial – Grundeinkommen für alle“ vom 16. bis 22. September 2013; in Bremen veranstaltet von der Bremer Attac-AG „Genug für Alle“, der Rosa-Luxemburg-Initiative – Die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Bremen und der St. Michaelis-St.Stephani-Gemeinde Bremen, unterstützt von folgenden PartnerInnen: Stadtbibliothek Bremen, Evangelisches Bildungswerk Bremen, MASCH Bremen, LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Bremen und Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen in der Bremischen Evangelischen Kirche.

Aktuelle Informationen zum Bremer Veranstaltungsprogramm unter www.grundeinkommen-attac-bremen.de.


Themen:

Twitter