Karl Marx: Der achtzehnte Brumaire des Louis Bonaparte

Infoladen Bremen St. Pauli-Str. 10-12, Bremen, Bremen

Wochenendseminar mit Moritz Zeiler // Anmeldung bitte unter mail@talpe.org „Hegel bemerkt irgendwo, daß alle großen weltgeschichtlichen Tatsachen und Personen sich so zu sagen zweimal ereignen. Er hat vergessen hinzuzufügen: das eine Mal als große Tragödie, das andre Mal als lumpige Farce.“ (Karl Marx) Linke hegten lange die Hoffnung, dass Krisenzeiten gute Chancen für linke Organisierung […]

Antisemitismus und Psychoanalyse – Projektion und „kritische Selbstbesinnung“

Diskussionsveranstaltung mit Christine Kirchhoff, 11.07.2024, 19:00 Uhr / Kukoon im Park, Neustadtwallanlagen, Leibnizplatzpark, 28201 Bremen Theodor W. Adorno schrieb, dass der „Hass gegen die Psychoanalyse unmittelbar eins (sei) mit dem Antisemitismus“, nicht nur da Freud Jude war, „sondern weil die Psychoanalyse genau in jener kritischen Selbstbesinnung besteht, welche die Antisemiten in Weißglut versetzt.“ (Adorno 1959) […]

Musikalische Gewalt in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern

Kulturzentrum Kukoon Buntentorsteinweg 29-31, Bremen, Bremen

Lesung und Konzert mit Paul Schuberth /Elisa Lapan am 24. Oktober 2024, 19:00 Uhr / Kulturzentrum Kukoon, Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen Dieser Abend widmet sich einer nach wie vor wenig beleuchteten Facette der NS-Geschichte. Zwar ist vielen die Funktion des Kulturlebens im Lager Theresienstadt oder die Geschichte des Liedes „Die Moorsoldaten“ bekannt. Anders verhält es […]