Die kommenden fünf Veranstaltungen:

Intensivwoche Politische Bildung

[ 22. September 2014 bis 26. September 2014. ] Seminar zu den Grundlagen der politischen Bildungsarbeit mit Julia Lehnhof und Stefan Nadolny
Montag, 22.09.2014, 13 Uhr, bis Freitag 26.09.2014, 13 Uhr
Wohn- und Ferienheim Heideruh, Buchholz in der Nordheide

In politischen Organisationen, Bewegungen und Aktionskontexten übernehmen Menschen Bildungsaufgaben, um gemeinsam Ziele zu erreichen, handlungsfähiger zu werden und Wissen zu teilen. Um die Aufgaben gut zu bewerkstelligen, bedarf [...]

Gemeinsam Strategien entwickeln. Konflikte führen. Beteiligung organisieren.

[ 2. Oktober 2014 bis 4. Oktober 2014. ] Erneuerung durch Streik II – Zweite Streikkonferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Tagung in Hannover mit Hans-Jürgen Urban, Juliane Fuchs, Bernd Riexinger, Sabine Jakoby, Heiner Dribbusch u.v.a.m.
Donnerstag, 02. Oktober, um 19:00 Uhr bis Samstag, 04. Oktober 2014, um 16:00 Uhr
Pavillon am Raschplatz, Lister Meile 4, 30161 Hannover

In den gewerkschaftlichen Auseinandersetzungen der letzten Jahre wurden viele neue Entwicklungen sichtbar: Beschäftigte, [...]

Anschlag auf die Republik

[ 9. Oktober 2014; 20:00 bis 22:00. ]
Dokumentarfilm und Lesung
Donnerstag, 9. Oktober 2014, 20 Uhr
Schlachthof Bremen, Findorffstraße 51, 28215 Bremen
Am 26.10.1980 explodiert am Haupteingang des Oktoberfestes eine Bombe. Politiker der CSU warten nicht auf Ermittlungsergebnisse, sondern beschuldigen im Bundestagswahlkampf die RAF verantwortlich für die Bombe zu sein. Ihr Kanzlerkandidat ist Franz Josef Strauß. Während einige schwerverletzte Opfer des Anschlages noch um ihr [...]

Deutschpop, halt’s Maul! Für eine Ästhetik der Verkrampfung …

[ 7. November 2014; 20:00 bis 22:00. ] Vortrag und Diskussion mit Frank Apunkt Schneider (Bamberg)
Freitag, 7. November 2014, um 20:00 Uhr
G 18, Grünenstr.18, 28199 Bremen

Popkultur war vielleicht das wichtigste Reeducation-Programm, das die Alliierten auflegten. Sie überschrieb deutsche Kultur und entfremdete die Kids von Scholle und Volksgemeinschaft. Popmusik auf Deutsch war daher lange Zeit undenkbar. Erst mit Punk entstanden deutsche Texte, die sich [...]

Revue: Schlapphut, Knarre, Hakenkreuz: alles in bester Verfassung? Notwendige Recherchen zum Verhältnis zwischen Nazis und bürgerlichem Staat

[ 13. November 2014; 19:30 bis 21:30. ]
Revue
Donnerstag, 13. November 2014, 19.30 Uhr
Villa Ichon, Goetheplatz 4, 28203 Bremen
…einen bezaubernden, immer wiederkehrenden Typus eines Waschlappen: Demokraten mit Pelerine, Umhängebart, Schlapphut, Regenschirm und der jeweils nötigen Überzeugung… (Kurt Tucholsky)
Viel von dem, was nach dem 4. November 2011, dem Tag , an dem die Gruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) in das Rampenlicht der Öffentlichkeit trat, kann [...]